Zmlinsky “Lyrische Sinfonie” Konzerthaus Wien – Mai 2016

"Anne Schwanewilms überzeugte besonders im letzten ihrer drei Lieder, bei dem sie sich in jene krassen Farbregionen vorwagte, die die Grenze zwischen singen und stimmlich darstellen überschreiten."

Die Presse, Helmar Dumbs, 23. Mai 2016